Laptop per HDMI an Samsung P2370HD

Habe ja schon seit einiger Zeit meinen neuen Laptop und den wollte ich nun unbedingt per HDMI an den vorhandenen Syncmaster Samsung P2370HD anschließen. Doch ging auch das nicht ohne Probleme.

Splitten der Bildschirmanzeige auf zwei Bildschirme ging ohne Probleme. Doch auf dem Syncmaster war die Darstellung einfach falsch. Als ob die Auflösung nicht zur darstellbaren Auflösung paßt. Leicht verschoben und Farben paßten auch nicht.
Habe lange herumprobiert. Auflösung geändert, Hauptbildschirm geändert usw. Habe immer gedacht es liegt am Laptop.

Nach einigem Herumprobieren habe ich aufgegeben und Google gequält. Auf einer englischen Seite bin ich auf die Lösung gestoßen. Es liegt nicht am Laptop sondern am Bildschirm! Es gibt verschiedene Darstellungsmodi für den HDMI-Anschluß und man muss „nur“ den Richtigen auswählen.

Hier die Lösung wie es an meinem Bildschirm funktioniert hat:

  • Menü öffnen
  • auf „Quellen“ scrollen (Symbol mit den zwei Kabelenden) und nach rechts
  • scrollen zu „Name bearb.“ und nach rechts
  • ein Fenster öffnet sich mit den Anschlüssen. Hier auf „HDMI“ scrollen und nach rechts
  • in dem neuen Fenster „PC“ auswählen
  • und das wars.

Muss man ersteinmal drauf kommen. Somit Bild und Ton nur noch über den Bildschirm.

Um dann den Ton nicht über den Bildschirm sondern dem Audioausgang des Laptops auszugeben einfach das Wiedergabegerät ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.